Winterausrüstung (Straßenverkehr)

Winter­ausrüstungs­pflicht (CZ-C15a Zimní výbava)
Schneeketten­anlegepflicht (dSTVO 268 Schneeketten sind vorgeschrieben)
Spike-Ausrüstung (Aufkleber am Fahrzeug, Österreich)

Die Winterausrüstung umfasst im Straßenverkehr die speziellen Mittel für die Betriebssicherheit des Kraftfahrzeugs bei winterlichen Fahrverhältnissen.

Die Rechtsnormen zur Winterausrüstung sind national unterschiedlich geregelt und beinhalten zum Beispiel eine Pflicht zum Aufziehen von Winterreifen oder zur Mitnahme bzw. zum Anlegen von Schneeketten oder aber ein saisonales Schneekettenverbot bzw. Spikeverbot.