Treponema pallidum

Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung: Systematik überarbeiten (keine Subspezies), Merkmale ergänzen usw.
Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Treponema pallidum
Treponema pallidum

Treponema pallidum

Systematik
Abteilung:Spirochaetae
Klasse:Spirochaetes
Ordnung:Spirochaetales
Familie:Spirochaetaceae
Gattung:Treponema
Art:Treponema pallidum
Wissenschaftlicher Name
Treponema pallidum
(Schaudinn & Hoffmann 1905) Schaudinn 1905
Unterarten

Treponema pallidum (griech τρέπειν „drehen,“ νήμα „Garn“; lat. pallidus „blass“) ist ein schraubenförmig gewundenes Bakterium aus der Familie der Spirochäten.

Die Spezies wird in mehrere Subspezies (ssp.) unterteilt: Bei der Subspezies Treponema pallidum ssp. pallidum handelt es sich um den Erreger der Syphilis. In dem vom Ulcus durum, dem Primäraffekt der Syphilis, abgesonderten Sekret ist es in großer Zahl nachweisbar.

Die Subspezies T. pallidum ssp. endemicum ist Erreger der nicht-venerischen Syphilis (Bejel), T. pallidum ssp. pertenue der Framboesie und T. pallidum ssp. carateum der Pinta.[1]