Sodomiterverfolgung

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Disskussionsseite angegeben. Neutralität wird bemängelt, z. T. fehlen Belege, zur Sodomiterverfolgungen des 18. Jahrhunderts ist nichts angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Verbrennung von Templern wegen angeblicher Sodomie

Als Sodomiterverfolgung wird die strafrechtliche Verfolgung und Hinrichtung von Männern, denen im Mittelalter und der frühen Neuzeit vorgeworfen wurde, das „sodomitische Laster“ (vitium sodomiticum) praktiziert zu haben, bezeichnet.