Signal Security Agency

Signal Security Agency
— SSA —
Staatliche EbeneBund
StellungSignals Intelligence
HauptsitzArlington Hall Station, Virginia
Bediensteteca. 10.000 (1945)
Website
Arlington Hall (Foto ca. 1943) war für die meiste Zeit des Krieges der Hauptsitz der SSA
Mitarbeiterinnen in Arlington (ca. 1943)
Die von den Amerikanern als „Purple“ bezeichnete Maschine (japanisch: 九七式欧文印字機, kyū-nana-shiki ōbun injiki, deutsch „Lateinbuchstaben-Schreibmaschine Typ 97“) wurde im diplomatischen Dienst eingesetzt.

Die Signal Security Agency (SSA) (deutsch etwa „Nachrichtensicherheits-Agentur) war zur Zeit des Zweiten Weltkriegs ein Geheimdienst der United States Army, also des Heeres der Vereinigten Staaten von Amerika. Ihre Hauptaufgabe war die Kryptanalyse, somit die Entzifferung und Aufklärung des verschlüsselten feindlichen Nachrichtenverkehrs.