Seneca Falls Convention

Dies ist der rekonstruierte historische Ort der Zusammenkunft in Seneca Falls

Die Seneca Falls Convention war die erste Zusammenkunft amerikanischer Frauen, die das Problem Frauenrechte zum alleinigen Thema machte. Es war nicht die erste Versammlung, die sich überhaupt mit diesem Problem befasste, aber es war eine von Frauen organisierte Zusammenkunft, die sich ausschließlich mit den Frauenrechten als solchen beschäftigte. Sie wurde im westlichen Teil des Staates New York, im kleinen Ort Seneca Falls (New York), am 19. und 20. Juli 1848 abgehalten. Am Ende wurde ein berühmt gewordenes Manifest herausgegeben, die Declaration of Sentiments.