Samho Jewelry

Samho Jewelryp1
Schiffsdaten
FlaggeMaltaMalta (Handels- und Dienstflagge zur See) Malta
andere Schiffsnamen

TSM Dubhe (seit 2018)Global Aker (2011–2018)Fairchem Maverick (2001–2006)

SchiffstypProdukten- und Chemikalientanker
HeimathafenValletta
ReedereiSamho Shipping, Busan, Südkorea
BauwerftUsuki Shipyard, Usuki, Japan
Baunummer1671
Kiellegung22. März 2001
Stapellauf26. Juli 2001
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
145,50 m (Lüa)
137,00 m (Lpp)
Breite23,70 m
Seitenhöhe13,35 m
Tiefgangmax. 9,72 m
Vermessung11.566 BRZ / 6.125 NRZ
Maschinenanlage
Maschine1 × Dieselmotor (MAN B&W 6S42MC)
Maschinen-
leistungVorlage:Infobox Schiff/Wartung/Leistungsformat
6.150 kW (8.362 PS)
Dienst-
geschwindigkeit
14,3 kn (26 km/h)
Höchst-
geschwindigkeit
15,7 kn (29 km/h)
Propeller1 × Propeller
Transportkapazitäten
Tragfähigkeit19.924 tdw
Tankkapazität22.637 m³
Sonstiges
Klassifizierungen

Korean Register of Shipping

IMO-Nr.9249594

Die Samho Jewelry ist ein mittlerweile unter dem Namen TSM Dubhe fahrender Produkten- und Chemikalientanker. Das Schiff wurde im Januar 2011 im Arabischen Meer von somalischen Piraten überfallen und nach sechs Tagen von Einheiten der südkoreanischen Marine befreit.