Sándor Szűcs

Sándor Szűcs
Personalia
Geburtstag23. November 1921
GeburtsortSzolnokKönigreich Ungarn
Sterbedatum4. Juni 1951
SterbeortUngarn
PositionAbwehr
Herren
JahreStationSpiele (Tore)1
0000–1944Szolnoki MÁV FC
1944–1951Újpest Budapest
Nationalmannschaft
JahreAuswahlSpiele (Tore)
1941–1951Ungarn19 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Grabstein von Sándor Szűcs auf dem Friedhof Új köztemető in Budapest mit der Aufschrift „Der mehrfache Fußballnationalspieler starb als Märtyrer“

Sándor Szűcs (* 23. November 1921 in Szolnok; † 4. Juni 1951 in Budapest) war ein ungarischer Fußballspieler. 1951 wurde er in Ungarn wegen „Hochverrats“ hingerichtet.