Premierminister von Japan

Premierminister von Japan
Emblem des Premierministers
Emblem des Premierministers
Wappen des Premierministers: Go-Shichi no Kiri
Go-Shichi no Kiri
das Wappen des Premierministers
und seines Kabinetts
Standarte des Premierministers
Standarte des Premierministers
seit 1972
(leicht modifiziert 2001)
Premierminister Shinzō Abe
Amtierender Premierminister
Shinzō Abe
seit dem 26. Dezember 2012
AmtssitzKantei in Nagatachō, Tokio
Amtszeitmaximal 4 Jahre
(Wiederwahl möglich)
Schaffung des Amtes22. Dezember 1885
StellungRegierungschef
StaatsgewaltExekutive
Ernennung durchKokkai
BeruferTennō
Vorsitzender vonNaikaku
AnredeExzellenz
Letzte Wahl1. November 2017
Webseitewww.kantei.go.jp

Der japanische Regierungschef, im Deutschen als Premierminister oder als Ministerpräsident bezeichnet, wird seit 1947 vom Parlament unter den Abgeordneten beider Kammern gewählt. Im Konfliktfall zwischen Ober- und Unterhaus entscheidet die Wahl im Unterhaus, wenn eine Vermittlung im Vermittlungsausschuss erfolglos bleibt. Daraufhin wird er vom Tennō in der Shinninshiki eingesetzt. Der Premierminister ist der Vorsitzende des japanischen Kabinetts und setzt die Minister ein, die er auch entlassen kann.