Mic Dubbed

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
komplett quellenloser Artikel --SK Sturm Fan My Disk. 16:56, 6. Mär. 2011 (CET)

Mic Dubbed (auch kurz: MD) (von Dubbed oder Dubbing von englisch to dub, deutsch: synchronisieren, und Mic für Mikrofon) ist ein Ausdruck zu einer Audioaufnahmetechnik und bedeutet dabei das Ersetzen des Originaltons in Videomaterial.

Begriff

Mic Dubbed bezeichnet in der Warez-Szene den im Kinosaal illegal mitgeschnittenen Ton eines Filmes. Der Ton wird dann zu einer vorhandenen Bildquelle dazugefügt. In den meisten Fällen wird das Videomaterial des Herstellungslandes des Filmes verwendet, da die Filme in den Herstellungsländern zuerst erscheinen und somit üblicherweise schon eine Videoquelle vorhanden ist.