Maroons

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten daher möglicherweise demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Die Artikel Maroons und Cimarrón#Negro cimarrón überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zusammenzuführen (→ Anleitung). Beteilige dich dazu an der betreffenden Redundanzdiskussion. Bitte entferne diesen Baustein erst nach vollständiger Abarbeitung der Redundanz und vergiss nicht, den betreffenden Eintrag auf der Redundanzdiskussionsseite mit {{Erledigt|1=~~~~}} zu markieren. Fährtenleser (Diskussion) 10:05, 8. Jan. 2016 (CET)

Die Maroons (auch Marron, abgeleitet vom spanischen Cimarrón) sind von Plantagen geflohene Sklaven aus Subsahara-Afrika und ihre Nachfahren in Westindien, Mittel-, Süd- und Nordamerika.