Jugendamtsurkunde

Eine Jugendamtsurkunde ist eine in einer kindschaftsrechtlichen Angelegenheit vor dem Jugendamt errichtete Urkunde. Vor dem Jugendamt können insbesondere die Anerkennung der Vaterschaft und die Pflicht zur Zahlung von Kindesunterhalt beurkundet werden. Dem Schuldner steht dadurch eine kostenfreie Möglichkeit zur Verfügung, das Titulierungsinteresse des Gläubigers zu befriedigen.

RechtshinweisBitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!