Johann Adam Heusner

Johann Adam Heusner, genannt Roter Hannadam (* 14. Mai 1779 in Mümling-Grumbach[1]; † 5. November 1814 in Darmstadt) war ein bekannter Odenwälder Räuber und Dieb. Er war meist mit Pistolen bewaffnet und Anführer bei größeren Unternehmungen. Nach außen gab er sich den Anschein eines reisenden Kastenkrämers; so konnte er sich auf Märkten unter die Händler mischen, was in Vorbereitung von Überfällen nützlich war. Er hatte ein gutes Warensortiment und gute Dokumente.[2]