Gottlob Heinrich Schulz

Gottlob Heinrich Schulz (auch: Gottlieb Heinrich Schulz) (* 28. Januar 1764 in Meißen[1]; † 26. Februar 1821[2] in Dresden) war ein deutscher Jurist und Bürgermeister.