Gewaltschutzsache

Gewaltschutzsachen sind Verfahren nach dem § 210 FamFG).

Sachliche Zuständigkeit

Gewaltschutzsachen sind § 111 Abs. 1 Nr. 6 FamFG, so dass eine ausschließliche sachliche Zuständigkeit des Familiengerichts besteht.