Forenhaftung

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Bitte die Belegangaben laienverständlich machen was ist ein BGHZ 148, 13[17]? I-15 U21/06? Az. 324 O 721/05? …
Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Unter Forenhaftung wird die Haftung für in Internetforen eingestellten Beiträge verstanden. Da es in Internetforen seit deren Bestehen immer wieder auch zu Beleidigungen, Verleumdungen, Bedrohungen und anderen rechtlich relevanten Äußerungen kommt und die tatsächlichen Autoren solcher Beiträge oft schwer oder gar nicht zu ermitteln sind, stellt sich die Frage, ob stellvertretend der Betreiber eines Internetforums für die dort eingestellten Inhalte verantwortlich gemacht werden kann.