Befreiungsversicherung

Eine Befreiungsversicherung ist eine private Versicherung mit dem Ziel sich von der gesetzlichen Versicherungspflicht zu befreien.[1][2]

Sie tritt/trat in unterschiedlichen Spielarten auf:

Heute gibt es keine Befreiungsmöglichkeiten aus der GRV oder den Versorgungswerken mehr.

Abgrenzung

Beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer von GmbHs sind sozialversicherungsfrei und nicht von der Sozialversicherungspflicht befreit.