Angriff auf den Jinnah International Airport 2014

Der Angriff auf den Jinnah International Airport 2014 ereignete sich am 8. Juni als 10 Angreifer den Jinnah International Airport in Karatschi, Pakistan, angriffen. Bei dem Anschlag wurden 36 Menschen getötet, darunter alle 10 Angreifer, und 18 Menschen wurden verletzt.

Hintergrund

Der Jinnah international Airport zählt zu den größten Flughäfen in Pakistan. Die Pakistan International Airlines hat ihren Sitz am Flughafen. Der Flughafen wird für viele nationale und internationale Flüge genutzt. Der Angriff war der erste große Vorfall am Flughafen nach vielen Jahren. Der letzte große Vorfall war die Entführung des Flugzeugs der Pan American World Airways im Jahr 1986.[1]